270 Views |  2

Coiffeuse von Hawker

In den 1940er Jahren baute der britische Flugzeugbauer Hawker Möbel aus dem Aluminium, welches auch im Flugzeugbau verwendet wurde, um leere Produktionskapazitäten zu nutzen.

Die Coiffeuse von Hawker verfügt über eine metallische Oberfläche aus dünnem, genietetem Aluminiumblech.

Die Frisierkommode hat sieben leichtgängige Schubladen mit grünen Bakelitgriffen.

Der originale Lack wurde innen und aussen fachmännisch entfernt.

Auf Wunsch kann die Coiffeuse von Hawker gegen Aufpreis  Hochglanz poliert werden.

Der runde, verstellbare Spiegel hat einen Durchmesser von 73 cm.

Übrigens: Der Teppich im Hintergrund ist  von JAN KATH. mehr Teppiche…

Literatur: Aluminium, das Metall der Moderne, ISBN 3-927396-39-7, page 168/169

  • Hersteller: Hawker Aviation
  • Design Epoche: 1920 bis 1949
  • Herstelljahr: 1940
  • Hergestellt in: England
  • Material: Aluminum, Bakelit, Spiegelglas
  • Breite: 120 cm
  • Tiefe: 55 cm
  • Höhe: 153 cm
  • Preis: € 8.000.–